Persoenlichkeitstraining

Im Bereich der Weiterbildung spielt das Persönlichkeitstraining in bestimmten Berufen eine nicht unerhebliche Rolle.

Wie genau eine Karriere aussehen wird, wissen die wenigsten Menschen im Voraus zu sagen. Jedes Berufsleben hat seine Höhen und Tiefen und welcher Weg zum Erfolg nun der Richtige ist, hängt oft von Entscheidungen ab, die niemand auf der Rechnung hat. Je höher es auf der Karriereleiter geht, desto eher wird der Einsatz der eigenen Persönlichkeit zur Durchsetzung bestimmter Ziele verlangt. Kann sich der Sachbearbeiter noch ohne Probleme hinter dem Bildschirm seines Computer verstecken und mit Leistungen glänzen, ohne dafür großartig selbst in Erscheinung treten zu müssen, so muss der Gruppenleiter oder Abteilungsleiter mit seinem Auftreten die notwendige Kompetenz vermitteln können. In der Natur und im beruflichen Umfeld werden Führungsschwächen selten verziehen.

Dafür wurde das Persönlichkeitstraining entwickelt. In einem Persönlichkeitstraining werden bestimmte Kenntnisse und vor allem Verhaltensmuster gelernt, die den Umgang mit verschiedenen hierarchischen Ebenen im Beruf leichter machen. Ein gutes Persönlichkeitstraining vermittelt nicht nur das eigene richtige Verhalten in bestimmten Situationen, sondern erklärt auch das Verhalten der Gesprächspartner. Dies ist ein wichtiger Faktor zur Einschätzung der Lage. Ein Persönlichkeitstraining hat das Ziel, das Verhalten der einzelnen Person so zu verändern, sodass das Auftreten der Position entspricht. Eine leise sprechende, schüchtern wirkende Führungskraft in einem Betrieb wird sich weder bei seinen Mitarbeitern durchsetzen noch einen kompetenten Eindruck bei Geschäftspartnern und über ihm stehenden Personen hinterlassen. Dies ist nur ein Beispiel für ein fehlerhaftes Verhaltensmuster. Umgekehrt funktioniert es genauso wenig. Zu burschikos und übertrieben laut bewirkt das Gleiche.

Das angemessene Auftreten zur Situation ist der Schlüssel zum Erfolg. Gestik, Mimik, Körperhaltung, Redefluss und nicht zuletzt der Einsatz des eigenen Fachwissens zum richtigen Zeitpunkt. Dies kann mit einem Persönlichkeitstraining bis zu einem gewissen Maß gelernt werden. Auch im privaten Bereich hilft das Training. Denn bestimmte Verhaltensmuster sind universell und nicht allein auf das Geschäftsleben bezogen.