Homoeopathie

Wenn Sie auf der Suche nach einem sinnvollen, immer gefragteren Beruf sind, könnten Kurse im Bereich der Homöopathie von Interesse für Sie sein. Die Homöopathie ist ein System, bei dem, wie der Name andeutet, "Gleiches mit Gleichem" behandelt wird. Wenn Sie den Tabletten und Spritzen, die sonst in der Medizin eingesetzt werden, misstrauen, liegen Sie sozusagen im Trend.

Bei den letztgenannten Methoden handelt es sich um beträchtliche Eingriffe in den Organismus. Medikamente haben eine Reihe von Nebenwirkungen, da sie im Grunde körperfremd sind. In der Homöopathie dagegen verabreicht man Kügelchen, Wirkstoffe in Mikrodosen, die genau auf das Symptom abgestimmt sind. Zunächst kann es durch die Gabe dieser Kügelchen zu einer leichten Verschlimmerung der Symptome kommen, darauf folgt aber die Genesung, da der Körper durch den inneren Kampf sich wieder regeneriert.

Wenn Sie das interessant finden und sich beruflich neu orientieren wollen, könnte die Homöopathie für Sie in Frage kommen. Sie können anhand von Lehrmodulen oder Fernkursen in relativ kurzer Zeit ein Basiswissen erwerben, das Sie durch Literatur noch ergänzen können. Einsatzbereiche für dieses interessante Gebiet gibt es unzählige. Ob Sie innerhalb der Familie heilend wirken wollen oder ob Sie Ihr Wissen professionell anwenden: Naturheilverfahren sind gefragt und stellen eine wirklich sinnvolle Alternative zur Schulmedizin dar.

Dass die "Erfolge" nicht über Nacht eintreten, ist die Grundregel bei der Homöopathie. Der Körper wird behutsam an diese Umstellung heran geführt, und dies stabilisiert ihn auch langfristig. Häufig senkt sich bei den Behandelten die Krankheitsrate beträchtlich, und die Vorstellung, dass sie nicht unendlich auf Tabletten angewiesen sind, ist für viele Genesende auch ein Stück Freiheit.

Nutzen Sie die umfangreiche Literatur, besuchen Sie Kurse zu den verschiedenen Bereichen, und Sie werden auch fasziniert sein von den "nicht-invasiven" Möglichkeiten, die sich Ihnen hier bieten. Eine neue Welt kann sich auftun und für Sie eine neue Berufsperspektive!

Im Rahmen der Homöopathie spielt auch die Naturheilpraxis eine immer größer werdende Rolle in Deutschland. Diese von der Schulmedizin früher als Hochstapler beschimpfte Berufsart setzt auf natürlich Heilung - und das mit Erfolg! Dies hat zur Folge, dass die Nachfrage steigt und immer mehr Praxen eröffnet werden. Nur die Ausbildung wird in Deutschland noch etwas stiefmütterlich behandelt. Ganz anders in unseren Nachbarländern: eine Naturheilpraktiker Ausbildung in der Schweiz (Infos unter www.swisspraevensana.ch ) entspricht hohen Standards und ist sogar mit einem Studium in Deutschland vergleichbar. Aus diesem Grund absolvieren viele Deutsche ihre Ausbildung in der Schweiz.